Ich bin hier:

Namensschilder einmal anders

Ausgefallene Namensschilder für deine Hochzeitsgäste sorgen für ein zauberhaftes Highlight. Wir haben für dich tolle Ideen in einer Übersicht zusammengestellt. Lass dich inspirieren!
Namensschilder einmal anders

 

Namensschilder müssen nicht zwangsläufig kleine, aus Papier gefaltete Kärtchen sein. Es gibt wunderbare Varianten, die sich je nach Hochzeitsmotto, hervorragend in die mit einbinden lassen. In deinen Hochzeitsfarben gehalten, sorgst du selbst mit der ausgefallensten Variante, für einen roten Faden sowie einen wunderbaren Gesamteindruck.

 

Stuhlbekleidung

Stuhlbekleidung
Ob als Stoffbanner, oder als Schildchen für die Rückseite der Stühle, diese Namensschild-Variante ist eine wunderbare Möglichkeit für deine Hochzeitsdekoration. So sparst du nicht nur Platz auf den Hochzeitstischen, sondern sorgst auch noch für ein kleines optisches Highlight.

 

Leckereien

Essbare Schilder
Schilder und Gastgeschenk in einem. Die köstlichen Kleinigkeiten lassen sich wunderbar für mehrere Zwecke einetzen. Statt der Kekse kannst du auch einfach kleine Muffins mit einer Namens-Fahne verzieren oder kleine Lebkuchenherzen mit dem jeweiligen Namen deiner Hochzeitsgäste versehen.

Bildquelle: suess-und-salzig

 

Frische Früchtchen

Obst und Gemüse eignen sich ebenfalls hervorragend für die Schilder mit den Namen deiner Hochzeitsgeste. Diese kannst du anschließend einfach auf dem Tischgedeck platzieren. Den Namen einfach auf eine Karte schreiben an der Frucht deiner Wahl befestigen. Hierfür eignen sich auch kleine Fähnchen oder Anhänger besonders gut.

 

Kleinigkeiten

Kleinigkeiten
Einfach zauberhaft! Kleine Papierschmetterling, Federn oder Perlenornamente eignen sich hervorragend als Schilder für deine Gäste. Du kannst dich bei der Wahl der Namensschilder an deinem Hochzeitsmotto orientieren. So sorgst du spielerisch für einen roten Faden in deiner Dekoration.

 

 

Hochzeitsmotto Pfau Heiraten in stilvollem Ambiente




Russmedia GmbH